Gestern fuhr ich als Vertreter der Firma Thor Kunstschmiede aus Polen, die Metallzäune herstellt, nach Taunusstein in Hessen. Taunusstein liegt in der Nähe von Wiesbaden. Ich musste fast 650 km fahren. Unser Unternehmen betreut Kunden in ganz Deutschland. Unser potenzieller Kunde baute ein neues großes Haus auf einem untypisch großen Grundstück, das er umzäunen wollte. Aufgrund der Struktur des Geländes musste der Eigentümer um sein Grundstück herum spezielle L-geformte Betonblöcke einbauen. Gerade an diesen Betonteilen sollten unsere Stabmattenpfosten seitlich befestigt werden. Die Messungen dauerten lange und waren genauso anspruchsvoll wie der Kunde selbst, der das klassische Muster wählte, für das wir jedoch spezielle Flacheisen sog. „Hespeneisen” verwenden müssen. Außerdem wählte er eine untypische Zaunhöhe von ca. 1,60. All dies stand jedoch im Einklang mit der Größe des Grundstücks und der Architektur des Hauses. Ich hoffe, dass wir wieder einen zufriedenen Kunden haben werden.

Dodaj komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *